Praxis - Christine Nitzsche und Dr. med. Andreas Nitzsche
  Praxis -  Christine Nitzsche und Dr. med. Andreas Nitzsche

Individuelle Stuhldiagnostik

 

Wann ist eine Stuhluntersuchung sinnvoll?

Eine Stuhluntersuchung ist nicht nur bei Verdauungsbeschwerden sinnvoll, also bei Störungen die ganz offensichtlich im Darm begründet sind. Aufgrund der enormen Kontaktfläche und der vielen Abwehrzellen im Darm spielt dieser auch bei vielen anderen Erkrankungen eine Rolle. Unter anderem bei folgenden Krankheitsbildern veranlassen Therapeuten eine Stuhluntersuchung:

  • Allergische Erkrankungen
  •     (z.B. Heuschnupfen, Lebensmittelallergien, Neurodermitis, Asthma)
  • Abwehrschwäche
  •     (z.B. erhöhte Infektanfälligkeit, chronisches Müdigkeitssyndrom, diverse Hauterkrankungen, Pilzerkrankungen, Krebsnachsorge)
  • „Verdauungsstörungen”
  •     (z.B. Durchfälle, Verstopfung, Blähungen, entzündliche Darmerkrankungen)
  • Darmkrebsvorsorge

 

Hier finden Sie uns

Praxis Christine und Andreas Nitzsche

61440 Oberursel

Liebfauenstraße 3

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06171 - 56 08 0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Christine und Andreas Nitzsche